Galerie Crystal Ball

Salle d’attente – Natascha Frioud & Gabi Garland

Aufruf der Wartenummern: Die Besucher*innen achten permanent darauf, ihre gezogene Nummer nicht zu verpassen.

Eröffnung mit Performance am Sa. 9. Juni, um 19 Uhr bis So. 15. Juli 2018

Der Galerieraum verwandelt sich in einen Warteraum indem sich ebenso die Frage spiegelt worauf wir eigentlich warten bzw. welche Erwartungen wir an das Kommende knüpfen. Was wird später sein? In der Inszenierung des Raumes sind Kunstwerke präsentiert und es stehen Informationsmaterialien und Erfrischungen bereit, die, wie in jedem anderen beliebigen Wartetraum, von diesen Gedankengängen erfolgreich ablenken oder diese im Unterschied besonders fokussieren könnten. Nehmen Sie sich Zeit.

Gabi Garland a salle d´attente Galerie Crystal Ball Berlin
Waiting for my fan, Gabi Garland, Barcelona, 2018

Dans la salle d’attente,on est juste là.
Assis. On ne fait pas grand chose! Il faut juste qu’on soit là.
Quelques fois on regarde le temps qui passe.
C’est un peu long d’ailleurs, de le voir passer.
Mais bon, dans la salle d’attente,
on est là pour qu’ensuite il se passe quelque chose!
Et souvent, ce qu’il se passe après est tout de même un peu décevant.
Parce que finalement, dans la salle d’attente,
on était un peu content, d’avoir enfin tout ce temps.
Natascha Frioud

Natascha Frioud Galerie Crystal Ball Berlin
Wärmt und macht jung: Die älteste Kleidung der Welt, Natascha Frioud, Tinte auf Zeitungspapier, 2018

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!