Galerie Crystal Ball

Ausstellungsformate

Im Buch Salon sind originäre Buchkunst, Künstlerbücher und Performances zu sehen

Fuck your Selfie ist das jährlichliche Portraitsalon-Festival der Galerie. Die Besucher werden auf vielfältige, avantgardistische Weise von den anwesenden Künstlerteams portraitiert. Die angenehme, kreative Arbeitsatmosphäre wird von Live-Performances und Musikbeiträgen begleitet.

Komoteereo ist ein von Künstlern Organisierter, kreierter griechischer Friseursalon und Arbeitsplatz für einen Friseur in Zeiten der Finanzkrise.

Superolive/ Supermarche verbindet urbane Kunst und landwirtschaftliche Lebensmitteln. In der Akkumulation werden scheinbar triviale Gegebenheiten in die komplexen Zusammenhänge in den Kontext einer nachhaltigen Sozialökonomie gestellt.

Bereits zweimal war der Club der Vorleser zu Gast in der Galerie Crystal Ball und wir meinen, dass er sich so einen festen Platz in unserem Olymp der Formate verdient hat. Das Prinzip: Schauspieler*innen lesen bei Anruf vor! Ganz nach ihrem Gusto.

Café Tasse/ Café Unst sind Café Inszenierungen die über die Einordnung und mimikri an ihre Direkte Umgebung, Haltungen und Konsumverhalten zu paraphrasieren und zu ändern 

Jesusboutique ist ein Künstlerduo die gesellschaftliche Phänomene in Austellungskonzepten und Kunstwerken untersucht und interveniert.

Gruppenausstellungen (Auswahl)

Crystal Ball Berlin