Galerie Crystal Ball

Kommende Ausstellungen

Schmusen mit Papier-All You Need Is Lost

Das Kunstbuch von Manfred Kirschner erscheint im September 2021

Bestellungen auch über die Galerie Crystal Ball

Im September erscheint „Schmusen mit Papier – All You Need Is Lost“ von Manfred Kirschner.
Insgesamt 35 handgefertigte Fotocollagen sind mit Prosa zu einem assoziativen Leseerlebnis verbunden.
Schmusen mit Papier spielt in Bremerhaven und verknüpft dessen Geschichte mit heutigen Momentaufnahmen der Seestadt. Ytong, der Erzähler soll seinen seinen Freund Harald Baumeister, auf einer Kunstausstellung im Hafengebiet der Stadt doubeln. Nachdem er den Aufbau der Kunstausstellung hinter sich gebracht hat, lässt sich Ytong treiben und lernt dabei neben vielen neuen Freund*innen den jungen stummen „Goethe“ kennen, der ihm in Briefen eine schwule Liebesgeschichte von 1860 um den Auswanderer Nicolaus und seinen Geliebten Matthias schildert.
Schmusen mit Papier thematisiert neben einer absurd witzigen Schilderung des Kunstbetriebes, Ausgrenzung und Verlust im systemischen Kapitalismus aber auch die Wirkkraft menschlicher Kommunikation, Freundschaft und Solidarität. Dabei arbeitet der Text mit scheinbaren Doppelgängern und Dopplungen. In einem warmen Ton zeichnet er seine Figuren die miteinander verbunden, deutlich machen das im persönlichen Streben eine Universalie zu erkennen ist, die, können wir sie im anderen Menschen anerkennen uns gleich und menschlich macht.

Das Buch ist der dritte Teil einer Collage-Story für dessen Realisierung Kirschner ein Stipendium der Dieckell Stiftung und Mittel des Kulturamtes Bremerhaven erhalten hat. Es wird am 4. September zur Vernissage der Ausstellung „Goethe war hier!“ von Manfred Kirschner in der Galerie Goethe45 erscheinen.

Crystal Ball Berlin