Galerie Crystal Ball

Crystal Ball Buch Salon

Originäre Künstlerbücher und Performances im Salon
Von April bis Juni 2021

Die Ausstellung ist eröffnet. Sie können den Buchsalon unter Einhaltung der aktuell geltenden Covid 19 Pandemie Verordnungen für Berlin besuchen. Bitte kontaktieren Sie uns für Ihre Anmeldung! 

Collage Lydia KARSTADT
GCB Buchsalon, Lydia Karstadt, Reading, Collage 2021

Im Crystal Ball Buch Salon sind originäre Buchkunst, Künstlerbücher und Performances zu sehen. Der Salon hat einen Kamin, einen Teppich und bequeme Sitzmöbel auf denen man in angenehmer Atmosphäre ausruhen und die künstlerisch gestalteten Bücher betrachten kann. Sie können den Salon einzeln oder per Haushalt, nach den aktuell geltenden Hygiene-regeln besuchen. Virtuell zeigen wir Ihnen an dieser Stelle, die im Salon aufgezeichneten Performances der teilnehmenden Performance-Künstler*innen.

Jim Avignon, Julia Appelt, Marion Bösen, Herve Cabin,
Françoise Cactus, Claudia Christoffel, Stefan Demming,
Roland Eckelt, Evita Emersleben, Gabi Garland, Elke Graalfs,
Marco Goldenstein, Henrik Jacob, Manfred Kirschner, Andreas Kotulla,
Miriam Jadischke, Lydia Karstadt, Patricia Lippert, Julia Neuenhausen, Sigrun Paulsen,
Wolfgang Müller/ Ogar Grafe, Monika Müller-Kroll, Ulrike Kötz,
Isolde Loock, Javier Lozano, Namosh, Pia E. van Nuland, Sigrun Paulsen,
Magnús Pálsson, Gabriele Regiert, Inken Reinert,
Stefan Ruf, Berit Schneider, Frank Schoppmeier,
Bea Schlingelhoff, Veronika Schumacher, Kathrin Schädlich,
Michael Schädlich, Peter Schneckenberg, Spunk Seipel, Annette Stemmann,
Streichelwurst, Rolf Thiele, Felix Gonzales-Torres, Tamara Trölsch,
Treuka, Robert Urban, Oliver Voigt, Heike Walter,
Sabine Wewer, Tim Wijland, Daniel Wolter und weitere Künstler*innen

Performances #1

Am Freitag den 28. Mai bringen Lydia Karstadt, Caren Sielaff und Frank Schoppmeier vor der Galerie Performances zur Aufführung:

Frank Schoppmeier mit „Bücher lieben dich!“

Buchvorstellung & Lesung von Manfred Kirschner: „Verrückt werden in Ostdeutschland / Rügen mon Amour“

Caren Sielaff mit ihrem neuen Song: „Berlin Online“

und 

Degustazione-Special: Wir öffnen für Euch zum Probieren einige Naturweine unserer Freunde von den Sette Aje aus Sizilien. 

Degustazione 7 aje

Performance #2 Bücher allein zu Haus

Der Buch Salon ist schon seit ein paar Tagen komplett eingerichtet, aber da es im Moment kaum praktikabel für die Besucher und Besucherinnen scheint, sich auf die Entdeckungsreise hierhin zu begeben, entwickeln die Bücher ein Eigenleben……

Stefan Ruf, 360° Buch Salon, Bücher allein zu Haus!

Es sind ja keine heißen Eisen, die Lydia Karstadt in ihrem Buch Salon angesammelt hat – aber der Sache muss trotzdem mit etwas Mut begegnet werden. Das Anpacken und Aufklappen bedarf mehr als nur der kurze Überblick , der die Werke in einer kalkulierbaren Distanz entblößt. Mit Initiative rangehen. Ah, hier ein Stapel Fotobücher. Was ist in dieser Kiste? Unboxing Streichelwurst. Darunter Unboxing Latin Lovers… komisch, ist ja gar nicht das drin, was ich erwartet habe … ah … Latin for Lovers – heißt es bei der zweiten Lesung … Die Zeit verrinnt, neue Ordnungssysteme entstehen und zerfallen. Am Ende ausgestreckt auf der Chaise Longue – die Flammen im Kamin geben eine wohlige Atmosphäre…. Fortsetzung folgt.



Special zum Galerie Weekend Mai’21

„Bücher lieben dich!“ Frank Schoppmeiers Parodiekaraoke Song bringt die Sinnhaftigkeit des Buchsalons auf den Punkt. Caren Sielaff ist in ihrer Performance auf der Suche nach einer Datenhintertür. Zwei Specials zum Galerie Weekend in diesem Mai 2021

Crystal Ball Berlin