Galerie Crystal Ball

Monstergirls

Samstag den 21. Sept. 2013 um 20 Uhr,
Ausstellungseröffnung mit Performances
Verlängert bis 26. Oktober, mit Finissage um 20 Uhr

Francoise_Cactus_Acid_Girls Galerie Crystal Ball Berlin
Acid_Girls, Françoise Cactus

mit: Françoise Cactus, Jule K., Stu Mead und Veronika Schumacher
Performances: The Anna Thompsons, dj vicious vroni und weitere

Die Ausstellung Monstergirls zeigt, entgegen einem pseudoliberalen Klima, verschiedene konträre Vorstellungswelten der weiblichen Geschlechterrolle und ist in Anlehnung an Sience-Fiction- und Horrorfilme inspiriert durch persönliche wie popkulturelle Phänomene. Das Bild des Mädchens scheint in einer Gesellschaft, die als Massenidol über-individualisierte Traumbilder verbreitet, zunehmend durch einen unrealistischen egozentrischen Starkult beherrscht.

Die Idee der Gleichberechtigung der Frau realisiert sich zu aller Erst in deren wirklicher Einlösung, als im Versprechen, dass jedes Mädchen ein Fotomodell oder Popstar werden könne. Die Ausstellung und Performances der eingeladenen Künstler/innen bewegen sich frei um diese Auffassungen und das Spektrum der künstlerischer Arbeiten und Techniken vereint Zeichnung, Malerei, Comic und Performance.